Blog

Fellwechsel bei Hund und Katze — Wie unterstütze ich mein Tier?

Inhaltsverzeichnis Zweimal im Jahr wird's haarig. Der Fellwechsel bei Hund und Katze steht an. Sofa, Teppich, Kleidung - alles bekommt mehr oder weniger Tierhaare ab. Im Frühjahr und im Herbst wechseln unsere vierbeinigen Freunde ihr “Haarkleid”. Einige Tiere sind schnell beim Fellwechsel, andere weniger schnell und einige tun sich schwer...

Blutiger Durchfall nach Medikamentengabe regeneriert

Ich hatte große Sorgen und war am Rand der Verzweiflung, als es meinem Rüden Taris zunehmend schlechter ging. Es war so beunruhigend, nicht zu wissen, wie ich ihm richtig helfen konnte und möchte berichten, wie ich zwischen Bangen und Hoffen endlich eine zuverlässige Unterstützung und Beratung von Mission: Gesundheit erfahren...

Milchleistentumore erfolgreich geschrumpft

Die Diagnose meiner Lotte kam überraschend und brachte nach anfänglicher Sorge einen neuen Weg mit sich, durch den sie - trotz ihrer Vorerkrankungen - eine neue Lebensqualität gewinnen konnte. Dieser Bericht möchte beschreiben, wie ihre Milchleistentumore auf alternativem Weg behandelt werden konnten.Meine acht Jahre alte Labrador Hündin Lotte hatte bereits...

Artemisia annua – Anwendung mit Verjüngungseffekt

Folgender Erfahrungsbericht teilt die Geschichte einer älteren Hundedame Tanya, deren anfangs instabiler Zustand mit Verdacht auf Krebs unter der Anwendung von einjährigem Beifuß und anderen Produkten stabilisiert werden konnte. Trotz ihres hohen Alters, kann Tanya sich heute noch einmal wie ein junger Welpe fühlen.Sie hatte schon früh Probleme, bei denen...

Geschenkte Lebenszeit mit Tari

Uns erreichte der folgende Erfahrungsbericht, in dem Viola den Krankheitsverlauf ihrer Hündin Tari beschreibt. Nach einer schweren Diagnose seitens der Tierärztin mit schlechter Prognose und Anraten, ihren Hund einschläfern zu lassen, konnte Tari mit liebevoller Begleitung und der Unterstützung von alternativen Produkten noch fast eineinhalb Jahre leben. Sie ist dann im September diesen Jahres friedlich...

Tierarztkosten steigen drastisch – so kannst du die neue GOT umgehen

Inhaltsverzeichnis Nun ist sie da: die neue Gebührenordnung für Tierärzte (abgekürzt GOT), gültig ab dem 22. November 2022. Welche Bedeutung diese Änderung für die Tierhaltung hat und mit welchen Möglichkeiten man vorbeugen und gegensteuern kann, darüber berichtet dieser Artikel.Eines vorweg: die neue GOT ist eine mächtige Preiserhöhung.Was ist GOT?Die vom Bundeskabinett...

CBD-Öl befreit Hündin von ihren Ängsten

CBD-Öle haben ein sehr großes Wirkspektrum und können sowohl bei somatischen, als auch psychischen Beschwerden eingesetzt werden. Sie begleiten und unterstützen den Körper sanft bei verschiedensten Selbstheilungsprozessen. Die Hündin Maya konnte dank des Hanföls nach kurzer Zeit der Anwendung wieder befreit von ihren Angstzuständen leben. Maya lebt jetzt bereits drei Jahren...

Moor – reine trinkbare Natur

Inhaltsverzeichnis Können Menschen und Tiere Moor trinken? Auch, wenn der Gedanke im ersten Moment merkwürdig erscheinen mag, so ist die Antwort ein klares "Ja''. Tiere fressen instinktiv Moor und die Erfahrung zeigt, dass Naturmoor in vielerlei Hinsicht gesundheitsfördernd für Menschen und Tiere ist. Mit seinen unzähligen wertvollen Inhaltsstoffen hilft es...

Brennnesselsamen – Ernte, Wirkung & Verwendung

Inhaltsverzeichnis In der Naturheilkunde wird die Brennnessel seit langer Zeit aufgrund ihrer wertvollen Eigenschaften für Menschen und Tiere geschätzt. Sie zählt zu den stärksten heimischen Heilpflanzen und die Samen der Brennnessel gelten als sogenanntes „Superfood“. Unsere Natur schenkt uns mit Brennnesselsamen ein Kräftigungsmittel mit einem großen Extra an Nährstoffen. Von...