Artemisia annua gegen Krebs

Artemisia annua gegen Krebs

  Fab      2021-06-18 11:41

Kerndaten

Hund

  • Geschlecht: weiblich
  • Alter: 9

Gesundheitliche Vorgeschichte

Ende April 2021 am Hinterbein begann Lahmheit. Sie hob ihr Bein nicht mehr und brüllte vor Schmerzen. Gelenke komplett unauffällig. Kurze Zeit später riesiges Geschwulst am Bein, massiv und fest.

Erhaltene Diagnose

Erst Verdacht auf Abszess dann nach Biopsie und Blutblild Osteosarkom, dann Spindelzellsarkom

Erfolglose Therapieversuche

keine Arzt meinte nur, eine OP Gäbe eine Schweinerei

Letztlich erfolgreiche Therapie

3x2ml täglich Artemisia mit DMSO (mit etwas Quark gemischt). Reines DMSO gegen Rückenbeschwerden. Nach ca. 2 Wochen Rückgang der Schwellung

Bilder und Befunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.